Herzlich Willkommen auf der Homepage der Christlichen Missionsgemeinde e.V. Diepholz


Der Herr ist auferstanden!

Der Herr ist wahrhaftig auferstanden!

Mit diesem Ostergruß grüßen sich überall auf der Welt Christen am Ostermorgen. Ich möchte
hinzufügen, wir werden auch auferstehen!
Vier Wochen “Corona-Kriese“, vier Wochen völliger Ausnahmezustand, keine Gottesdienste, Kinder
zu Hause beschulen, Gesellschaftsspiele und vermehrte Hausandachten. Verzicht auf Besuche bei
Freunden und Verwandten. Die üblichen, normalen Kontakte finden praktisch nicht mehr statt. Wenn
uns trotzdem Menschen begegnen, wird ein Abstand gewahrt, der von allen als unnatürlich
empfunden wird. Wir sind von Gott zur Gemeinschaft und Nähe zu Ihm und untereinander
geschaffen. Es ist gesund und normal, dass wir uns nahe sein wollen.

Dieser Zustand der Kontaktbeschränkung, in dem wir erst seit wenigen Wochen leben und der von
vielen Menschen bereits jetzt als nahezu unerträglich empfunden wird, zeichnet sicher auch ein
treffendes Bild vom geistlichen Zustand im Leben vieler Menschen. Eine unnatürliche Distanz zu Gott
und zum Mitmenschen prägt das Leben vieler Menschen auch ohne Corona-Kriese, als hätte jemand
eine geistliche Kontaktsperre verordnet.

Wie viele Menschen werden geboren, leben und sterben, ohne jemals mit dem himmlischen Vater
auf Tuchfühlung gegangen zu sein? Wie viele sind im Laufe ihres (Christen-) lebens wieder auf
Abstand zu Ihm und auch zum Nächsten gegangen?
Wie sehr sehnen sich jetzt Millionen Menschen überall auf der Welt nach einer Auferstehung ihres
bisherigen Lebens? Wie sehr sehnen wir uns nach der erneuten Begegnung mit dem
Auferstandenen?

Auch wenn gerade viele gewohnte Dinge in unserem Leben "sterben", so hoffe und glaube ich sicher,
dass vieles von dem was uns in der Vergangenheit wichtig und unverzichtbar erschien, nach dieser
Zeit tiefgreifender Erschütterung, "in neuer Herrlichkeit auferstehen wird."
In diesem Sinne wünsche ich Euch bei aller Beschwerlichkeit und allem Leid in dieser Welt,
ein frohes Osterfest!

Herzliche Grüße
Pastor Ullrich mit Monika

 



Monatsspruch Mai

 Jeder soll den anderen mit der Gabe dienen, die er ´von Gott` bekommen hat. ´Wenn ihr das tut, erweist ihr euch` als gute Verwalter der Gnade, die Gott uns in so vielfältiger Weise schenkt.

1.Petrus 4,10


Jahreslosung 2020

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!

Markus 9,24





Christliche Missionsgemeinde
Diepholz